CfP für das Schwerpunktheft der WSI-Mitteilungen 2018 zum Thema Industrie 4.0: „Industrie 4.0 konkret – Ungleichzeitige Entwicklungen, arbeitspolitische Einordnungen“

Prof. Dr. Sabine Pfeiffer (Uni Hohenheim) und Dr. Norbert Huchler (ISF München) schreiben einen Call for Papers für das Schwerpunktheft der WSI-Mitteilungen 2018 zum Thema Industrie 4.0: „Industrie 4.0 konkret – Ungleichzeitige Entwicklungen, arbeitspolitische Einordnungen“ aus. Interessenbekundungen sind bis zum 31. Mai 2017 einzureichen. Den Call finden Sie hier.

This entry was posted in Aktuelles, Call for Papers. Bookmark the permalink.

Comments are closed.