wiss. Mitarbeiter/in am WZB Berlin

Das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung gGmbH sucht für das vom BMBF
geförderte Verbundprojekt „Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft“ möglichst ab dem 1.1.2018 zunächst befristet bis zum 14.09.2020 mit 65 Prozent der regulären Arbeitszeit (z. Zt. 25,35 Wochenstunden) eine/n
wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in.

Die Ausschreibung finden Sie hier.

This entry was posted in Aktuelles, Stellenausschreibungen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.