Stelle Wiss. Mitarbeiter/in an der TU Berlin im Graduiertenkolleg „Innovationsgesellschaft heute“

Das Kolleg fördert Forschungen, die ein Innovationsthema bearbeiten, das sich explizit in dem durch die oben genannten drei Themenkreise umrissenem Forschungsfeld des Kollegs verorten lässt. Eine Schwerpunktsetzung auf einen oder mehrere der genannten drei Themenkreise sind ebenso erforderlich wie eine explizite Aufnahme der Prozesse der Konstitution von Innovation.
Das Kolleg bietet ein interdisziplinäres, forschungsintensives Umfeld mit einem breit gefächerten Spektrum an Betreuern/innen aus den Bereichen Soziologie, Planungswissenschaften, Ökonomie und Politik. Es unterstützt den Austausch zwischen den Beteiligten durch Kolloquien und Workshops sowie durch Arbeitsplätze an einem gemeinsamen Ort. Angeboten werden maßgeschneiderte Seminare und offene, zum Teil selbstorganisierte Tagungen mit internationalen Wissenschaftler/inne/n. Das Kolleg unterstützt z.B. die Organisation von Forschungsaufenthalten, die Einladung von Gastwissenschaftlern, und es gewährt familienfreundliche Arbeitsbedingungen.
Weitere Informationen finden sich unter www.innovation.tu-berlin.de/vmenue/graduiertenkolleg/.

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie  unter folgendem Link: 48624_tub_VI-194_18-1

Die Bewerbungsfrist ist der 25.05.18

This entry was posted in Aktuelles, Stellenausschreibungen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.