Workshop Qualitative Strukturale Analyse

Vom 18.-19. März findet ein Workshop zur Qualitativen Strukturalen Analyse (QSA) an der Universität Hildesheim statt. Die QSA bildet einen eigenständigen Forschungszugang innerhalb der qualitativen Netzwerkforschung, der theoretische Netzwerkkonzepte in einen qualitativen Forschungsansatz übersetzt. Im Workshop werden den TeilnehmerInnen methodologische und theoretische Grundlagen der QSA vermittelt und Fragen der methodischen Umsetzung der QSA diskutiert. Der Workshop sieht ebenfalls ein aktives Einüben der QSA anhand von empirischen Projekten der TeilnehmerInnen vor. Die Kosten für den Workshop betragen 75€. Eine Anmeldung wird bis zum 28.02.2019 erbeten. Sollen eigene Forschungsdaten in den Workshop eingebracht werden, ist zur Anmeldung ein kurzer Abstract (150 Wörter) mitzusenden. Mehr Informationen finden Sie hier.

This entry was posted in Aktuelles, Tagungen, Veranstaltungen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.