Organisationsgesellschaft »reloaded« – Sonderheft der Zeitschrift „Soziale Welt“

Die Frage, wie Organisationen den gesellschaftlichen Umgang mit sozialen Problemen und aktuellen Herausforderungen formen, soll in einem für 2021 geplanten Sonderheft der Zeitschrift „Soziale Welt“ diskutiert werden. Dazu wird um die Einreichung von Beiträgen gebeten, die aktuelle empirische Entwicklungen und neue Konzeptualisierungen nutzen, um das Thema Organisationsgesellschaft so zu bearbeiten, dass es einen gewichtigen Beitrag zum Verständnis des Einflusses vorherrschender Organisationsweisen auf aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und zentrale Herausforderungen im 21. Jahrhundert leisten kann. Manuskripte (max. 80 000 Zeichen) in Deutsch oder Englisch können bis zum 31. Dezember 2020 eingereicht werden. Weitere Informationen zum Sonderheft finden Sie im vollständigen Call.

This entry was posted in Aktuelles, Call for Papers. Bookmark the permalink.

Comments are closed.