Category Archives: Anderes

Friedrich-Edding-Preis für Berufsbildungsforschung

Die Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN) verleiht 2021 den Friedrich-Edding-Preis für Berufsbildungsforschung. Mit diesem Preis sollen herausragende Dissertationen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen ausgezeichnet werden, die sich mit Fragen der Berufsbildung beschäftigen. Sie sollen eine berufsbildungspraktische Relevanz aufweisen und unterschiedliche disziplinäre Ansätze … Continue reading

Posted in Aktuelles, Anderes | Comments Off on Friedrich-Edding-Preis für Berufsbildungsforschung

Open-Access Online-Kurs “Organizing in Times of Crisis”

Der Online-Kurs “Organizing in Times of Crisis” behandelt verschiedene Aspekte der Covid-19-Krise aus der Perspektive klassischer und moderner Organisationstheorien. Der Kurs wurde von Organisationsforschern von deutschen und österreichischen Universitäten zusammengestellt, ist frei verfügbar und kann von Lehrenden nach Bedarf adaptiert … Continue reading

Posted in Aktuelles, Anderes | Comments Off on Open-Access Online-Kurs “Organizing in Times of Crisis”

Podcast “Der ganz formale Wahnsinn”

In ihrem wöchentlichen Podcast „Der ganz formale Wahnsinn“ bringen Andreas Hermwille und Stefan Kühl Organisationsforschung in die Öffentlichkeit. Jeden Freitagmorgen stellen die beiden in 25 bis 30 Minuten vor, wie Organisationen funktionieren und was Praktiker aus der Organisationswissenschaft lernen können. … Continue reading

Posted in Anderes | Comments Off on Podcast “Der ganz formale Wahnsinn”

Publikation: “Solidarität in der Arbeitswelt”

Wir möchten Sie auf das neue Schwerpunktheft der Zeitschrift “Industrielle Beziehungen” aufmerksam machen, das sich mit “Solidarität in der Arbeitswelt” beschäftigt. Herausgegeben wurde dieses neue Schwerpunktheft von Karina Becker, Ulrich Brinkmann und Stephan Voswinkel. Im Editorial der Herausgeber*innen heißt es: … Continue reading

Posted in Anderes | Comments Off on Publikation: “Solidarität in der Arbeitswelt”

Publikation: “Employee Representation in Multinational Companies”

Das Buch “Employee Representation in Multinational Companies” von  Thomas Haipeter, Thomas Hertwig und Sophie Rosenbohm befindet sich im erscheinen. Es konzeptualisiert systematisch “the modes of articulation between different action fields”. Mehr Informationen finden Sie im folgenden Flyer.

Posted in Anderes | Comments Off on Publikation: “Employee Representation in Multinational Companies”