Mitglieder

Mitglied werden

Die Mitgliedschaft in der Sektion Organisationssoziologie steht prinzipiell jedem Interessierten offen. Der Antrag auf Mitgliedschaft wird aber formal durch den Vorstand geprüft. Die Mitgliedschaft in der Sektion setzt keine Mitgliedschaft in der DGS voraus und ist aktuell kostenfrei.

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft in der Sektion interessiert sind, senden Sie bitte einen Aufnahmeantrag, gerichtet an den Sprecher, an folgende Emailadresse:

mitglieder@organisations-soziologie.de

Der Antrag sollte Ihren Namen, Ihre institutionelle Zuordnung und eine kurze Beschreibung Ihrer Arbeitsschwerpunkte und Forschungsinteressen enthalten. Entscheidet der Vorstand positiv, werden diese Informationen im nächsten Newsletter der Sektion veröffentlicht. Mit Ihrem Antrag erklären Sie sich mit dieser Veröffentlichung einverstanden.

Anfragen an Mitglieder

Die Sektion führt ein Register mit Namen, Arbeitsschwerpunkten und Kontaktdaten aller Mitglieder. Falls Sie auf der Suche nach Expertise und Forschungsergebnissen aus dem Bereich Organisationssoziologie snid oder Ansprechpartner zu spezifischen Themen suchen, wenden Sie sich mit der Bitte um Vermittlung gerne an den Sprecher.

 

Comments are closed.